In Frankreich geboren und später in Deutschland aufgewachsen habe ich mich schon von klein auf für Architektur und Mode interessiert. Nach meiner Ausbildung für Mode Design und Schnitt Technik in Frankreich, habe ich mich in den letzten 26 Jahren mit Mode und Innenarchitektur befasst und konnte währenddessen fundierte Erfahrungen sammeln.


Meine Karriere startete als Menswear Designer  und mündete als Creative Director einer namhaften deutschen Herrenmode Marke. Ich leitete international ein Visual Merchandising Team, konzipierte das Design für Schauräume, Messeauftritte, plante Monolabelstores und Verkaufsflächen.


Der Wunsch, mich ausschließlich mit der Gestaltung von Räumen und Häusern zu befassen, loderte schon immer in mir und ich habe mich nun dazu entschlossen, einen neuen Weg zu gehen. Meine Ausbildung bei der DGHR (Gesellschaft für Home Staging und Redesign e. V.) hat meine bereits erlangten Erfahrungen gestärkt.


Mein Ansatz: In überladenen Räumen findet man keine Ruhe, sondern ist permanent gestresst. Für das Auge wichtige Ankerpunkte sind nicht mehr oder schwerlich zu finden. Diese Raumsituation ist vergleichbar mit einem zu vollen Terminkalender, man rennt von Meeting zu Meeting und kommt nicht zur Ruhe.

 

Ich freue mich, Dich bei der "Neugestaltung" Deiner Räumlichkeiten / Immobilie oder bei einer Objektberatung zu unterstützen.

„Perfektion ist nicht dann erreicht, wenn man nichts mehr hinzufügen, sondern wenn man nichts mehr weglassen kann.“

 

(Antoine de Saint-Exupéry, französischer Schriftsteller, 1900 – 1944).

HAUSSTATTER - interior redesign.

MATHIAS PÉRI, Lüneburg

Copyright @ All Rights Reserved

Mathias Péri in Deutsch Evern, DE auf Houzz